Auf dem Weg zum Bestseller

16.10.2016

Bei Amazon ist das Buch von Dr. Michael Greger in den USA ein Jahr nach Erscheinen auf Platz 171 gelistet - die deutsche Version erreichte bei uns binnen vier Wochen bereits Platz 736.

Michael Greger ist Arzt, Ernährungswissenschaftler und Gründer des Online-Informationsportals Nutritionfacts.org. Er lüftet in seinem erfolgreichen Buch das am besten gehütete Geheimnis der Medizin: Wenn die Grundbedingungen stimmen, kann sich der menschliche Körper selbst heilen.

Das umfangreiche Werk verweist auf mehrere tausend wissenschaftliche Quellen - überwiegend handelt es sich dabei um medizinische Untersuchungsergebnisse.

Neben der konsequent wissenschaftlichen Fundierung ist eine weitere Besonderheit dieses publikumsträchtigen Buches, dass es angenehm zu lesen ist. Greger formuliert persönlich, kurzweilig, verständlich und immer wieder mit einem Augenzwinkern – so wie man ihn auch live kennt.

Deutsche Buchausgabezoom
 

Per Video stellt er selbst sein Buch vor und berichtet dabei, wie er zu seinem heutigen Weg des konsequenten Sammelns von Ergebnissen wissenschaftlicher Untersuchungen zu den Auswirkungen der jeweiligen Ernährungsweise auf die Gesundheit gekommen ist.

Auch die deutsche Übersetzung des Videos gibt sehr treffend Gregers Erzählweise wieder:

Das Buch

In Teil 1 von „How Not To Die“ analysiert Greger die häufigsten 15 Todesursachen der westlichen Welt, zu denen Herzerkrankungen, Krebs, Diabetes, Bluthochdruck und Parkinson zählen. Auf Basis der neuesten wissenschaftlichen Forschungsergebnisse erläutert er, wie diese Erkrankungen verhindert, in ihrer Entstehung aufgehalten oder sogar rückgängig gemacht werden können.

In Teil 2 erklärt er auf verständliche und stets wissenschaftlich fundierte Weise, welche Lebensmittel besonders wertvoll und gesund für die verschiedenen Organe und Funktionen des menschlichen Körpers sind und wie diese am besten kombiniert und verzehrt werden können. Sein „Tägliches Dutzend“ fasst in einer übersichtlichen Checkliste die Lebensmittel zusammen, die eine optimale Gesundheit unterstützen.

Bewegende Vorträge

Einblicke in eine Veranstaltung in Ft. Myers – ein halbes Jahr vor Erscheinen der deutschen Ausgabe seines Buches – vermitteln, wie Greger arbeitet und welche Kommunikationskraft er beweist:

„Food as Medicine“

Um nachvollziehen zu können, wie Dr. Greger vorgeht und welche Schlüsse er aus seinen Studien zieht, kann das nachstehende Video helfen.

Mit Einschalten der Untertitel wird sein Vortrag für manchen besser verständlich.

Dr. Greger zeigt in der nachstehenden Übersicht seine Übersicht von Nahrungsmitteln, deren Präventionsleistung und lebensverlängernde Wirkung wissenschaftlich erwiesen sind:


 
 
Veganomics

Powered by Weblication® CMS