Pflanzliche Nahrungsmittel sind gut für die Knochen

Martin Gertler, 06.05.2014

Gesund essenzoom

Eine Studie, die vor kurzem im „Journal of Nutrition“ veröffentlicht wurde, kommt zu dem Ergebnis, dass Gemüse, Obst und Sojaprodukte wirksam vor Hüftfrakturen schützen können. 

Die Forscher untersuchten über 10 Jahre lang die Ernährungsweisen und das Risiko für Hüftfrakturen von 63.257 Teilnehmern der „Singapore Chinese Health Study“. 

Sie fanden heraus, dass diejenigen, die am meisten Gemüse, Obst und Sojaprodukte verzehrten, ein um 34 Prozent verringertes Risiko für Hüftfrakturen hatten im Vergleich zu denen, die am wenigsten Gemüse, Obst und Sojaprodukte gegessen hatten. 

Ernährung mit viel Fleisch und raffiniertem Zucker hatte hingegen offensichtlich keine Schutzwirkung gegen Frakturen.

Quelle: Dai Z, Butler LM, van Dam RM, Ang L, Yuan J, Koh W. (2014): Adherence to a vegetable-fruit-soy dietary pattern or the Alternative Healthy Eating Index is associated with lower hip fracture risk among Singapore Chinese. J Nutr. 2014;144:511-518

Bewertung:
Klicken Sie hier, um diese Seite bei Facebook empfehlen zu können. Bereits beim Anklicken werden Daten zu Facebook übertragen.
Twitter aktivieren
 
 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar zu dieser Seite

Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten

3234 - 9
Veganomics

Powered by Weblication® CMS