Beiträge nach Tags

Die Einfachheit macht's

Martin Gertler12.01.2014
Früchteteller mit pflanzlichem Joghurtzoom

Vegane Mahlzeiten zu bereiten ist nicht schwierig: Man braucht nur ein paar frische Lebensmittel, und schon ist ein gesundes Obstfrühstück oder ein Obstsalat für den Lunch fertig.

Das Bild zeigt's - enthalten sind: eine Orange, ein viertel frische Ananas, ein Apfel und eine Banane, ergänzt mit einem nur kleinen Schlag Erdbeer-Rhabarber-Joghurt (Alpro) und mit etwas frisch gemahlenem Zimt und Pfeffer gewürzt.

Lesetipp

In seinem Blogbeitrag erläutert Daniel Roth bestens nachvollziehbar, „Warum vegane Ernährung nicht kompliziert ist“ - ja sogar wesentlich einfacher als die der Omnivoren - und er führt dafür fünf gute Gründe an. 

Zum Beitrag

Bewertung:
Klicken Sie hier, um diese Seite bei Facebook empfehlen zu können. Bereits beim Anklicken werden Daten zu Facebook übertragen.
Twitter aktivieren
 
 

Smoothie am Morgen

Martin Gertler06.09.2013
Smoothie am Morgenzoom

Die schnelle Nummer - solch ein Frühstück erfordert kein Anstehen beim Bäcker und ist auf jeden Fall frischer! 

 
 

Heute zubereitet mit:

Das Ganze getoppt mit Brombeeren - so fängt der Tag gut an!

Bewertung:
Klicken Sie hier, um diese Seite bei Facebook empfehlen zu können. Bereits beim Anklicken werden Daten zu Facebook übertragen.
Twitter aktivieren
 
 

Frugales Frühstück

Martin Gertler17.07.2013
Frugales Frühstückzoom

Das reicht mir bis zum Mittag: Ein herrlicher Teller mit einer Orange, einem Apfel, einem Drittel Ananas, etwas Müsli und einem Schuss Alpro Soya Banana.

Ein sommerliches Frühstück, das herrlich schmeckt auf der sommerlichen Terrasse!

 
 
Bewertung:
Klicken Sie hier, um diese Seite bei Facebook empfehlen zu können. Bereits beim Anklicken werden Daten zu Facebook übertragen.
Twitter aktivieren
 
 

Döner bei Signor Verde

Martin Gertler29.05.2013
Döner - bei Signor Verde in Kölnzoom

Seit 2009 gibt es bei Signor Verde, der "milchfreien Caffèbar" in Köln, an jedem Donnerstag den "Dönerstag"

Erik serviert seine herrlich frischen Döner wahlweise im getoasteten Fladenbrot oder mit Reis. 

 
 

Wie bereitet man vegan Döner zu?

Bin gespannt - Eure Tipps dazu gern in den Kommentaren!

Nachtisch und so
Links und Lageplan

Wenn ich donnerstags bei Signor Verde den Döner genieße oder an anderen Tagen eine Suppe, einen Salat oder ein anderes Hauptgericht, dann freue ich mich auch stets über z. B. ein Stück Apfelkuchen mit Sahne plus Café Crème, oder an warmen Tagen über ein Schälchen leckeres Eis. 

Bei Signor Verde ist natürlich immer alles rein pflanzlich...

Seit 2013 findet man Signor Verde direkt gegenüber vom Bahnhof "Köln Süd".

Bewertung:
Klicken Sie hier, um diese Seite bei Facebook empfehlen zu können. Bereits beim Anklicken werden Daten zu Facebook übertragen.
Twitter aktivieren
 
 

Grüner Smoothie

Martin Gertler07.05.2013
Green Smoothie - das perfekte Frühstückzoom

Es geht so einfach, wenn man ein paar frische Sachen im Haus hat!

Hier: Kopfsalat, Kohlrabiblätter, Rucola, Petersilie, Basilikum, Orange, Apfel, Erdbeeren, Avocado, Banane, gefiltertes Wasser.

Tipp: frische Erdbeeren zuerst einfrieren, außerdem Eiswürfel im Tiefkühlfach machen. Und dann beides tiefgekühlt verwenden, dafür etwas weniger Wasser. So schmeckt der Smoothie erfrischend kühl.

Den Vitamix immer erst langsam anlaufen lassen, bis alles zerkleinert ist - danach dann maximal eine Minute auf vollen Touren drehen lassen!

Bewertung:
Klicken Sie hier, um diese Seite bei Facebook empfehlen zu können. Bereits beim Anklicken werden Daten zu Facebook übertragen.
Twitter aktivieren
 
 
Veganomics

Powered by Weblication® CMS